verband bildender künstler thüringen
verband bildender künstler thüringen e.v.
[+]
  1/2
Prof. Klaus Nerlich,
Sprecher
[+]
  2/2
Michaela Hirche,
Geschäftsführerin
Der Verband Bildender Künstler Thüringen e.V. (VBKTh) ist im Vereinsregister Erfurt unter VR 204 eingetragen. Die Mitgliederversammlung ist das oberste Beschlussorgan des VBKTh. Zu ihr wird jährlich unter Bekanntgabe der Tagesordnung eingeladen.

Sie wählt aller vier Jahre den Verbandsrat, die Aufnahmekommission und die Revisionskommission. Der gewählte Verbandsrat arbeitet ehrenamtlich, seine monatlichen Beratungen sind für alle Mitglieder öffentlich.

Zu fachspezifischer Arbeit, Erfahrungsaustausch und Projektarbeit treffen sich Mitglieder in ständigen oder zeitweiligen Arbeitsgruppen wie im Galeriebeirat, der Messegruppe und anderen projektbezogenen Gruppen.

Der Verbandsrat für die Jahre 2015 bis 2019


Vorstand


Der Vorstand nach BGB § 26 besteht aus Sprecher/in, Vertreter/in und Schatzmeister/in. Dies sind nachfolgend:

Sprecher


Prof. Klaus Nerlich, Weimar

Stellvertreterin


Dr. Angelika Steinmetz-Oppelland, Jena

Schatzmeisterin


Dr. Gitta Heil, Burkersdorf b. Weida

weitere Verbandsräte


weiterhin sind aktuell folgende Mitglieder im Verbandsrat tätig:
- Marianne Conrad (Erfurt), Galeriebeirat
- Beate Borchard (Erfurt), Galeriebeirat
- Andreas Bauer (Erfurt), Sozialkommission
- Ute Wolff-Brinckmann (Erfurt), AG Strategie

Amtszeit


Die 4jährige Amtszeit des Verbandsrates begann im Mai 2015, die Mitgliederversammlung 2019 wird somit die nächste Wahlversammlung sein.

(Seit der Wahlversammlung 2015 gab es zwei personelle Änderungen und Nachbesetzungen im Bereich der weiteren Verbandsräte. Die Mitgliederversammlung 2016 hat dazu abgestimmt.)

Geschäftsführung des Verbandes


Michaela Hirche (Geschäftsführerin)
Doreen Bothe (stellv. Geschäftsführerin)




Der Verband Bildender Künstler Thüringen e.V. ist Mitglied im Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler e.V. und im Kulturrat Thüringen e.V.
[—]    <<   >>