verband bildender künstler thüringen
verband bildender künstler thüringen e.v.

[+]
  1/1
HINWEIS  Diese Ausstellung ist bereits abgelaufen.
6.1. bis 1.2.2020

„Leuchtendes Bekenntnis zum Blindtext" - Evelyn Körber


Malerei

Im Dorfe 65 c
99448 Hohenfelden


evelynkoerber@t-online.de

Ausstellung 6.1.-1.2.2020


Evelyn Körber (Hohenfelden) präsentiert in dieser Ausstellung unter dem Titel „Leuchtendes Bekenntnis zum Blindtext" Malerei.

Die Künstlerin schreibt zu ihrer Arbeit:
„Malen ist für ich mich ein Refugium von Farben und Assoziationen. Hier bewahre ich mir einen Raum, aus dem ich die Wortsprache verbannt habe: keine Begriffe, keine Themen, keine besetzten Felder, keine Bekenntnisse. Außer dem einen leuchtenden, dem zum Blindtext."

Zur Künstlerin


Arbeitsgebiete
Malerei, baubezogene Kunst, Raumgestaltung, Farbkonzepte, Glasmalerei

Vita
1959 in Wernigerode geboren
1981 Diplom Kunsterziehung an der Pädagogischen Hochschule Erfurt,
künstlerische Lehrtätigkeit an der Universität Erfurt, Fachhochschule Erfurt, Fachbereich Architektur
1998 Beginn der freiberuflichen Tätigkeit

12 gewonnene Wettbewerbe

Zahlreiche Arbeiten in sakralen und profanen Räumen: Kirchenfenster, Glasgestaltungen, Prinzipalien, Farb- und Raumkonzepte für Kolumbarien, Kirchen, Kapellen,
Geschäfts- und Privaträume u. a. in Erfurt, Eisenach, Mühlhausen, Sonneberg, Oberursel, Heiligenstadt, Dingelstädt, Sömmerda, Schönebeck, Herne, Mainz, Leipzig, Binz

Zahlreiche Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland

Abbildung:


In Gedanken am Meer
2019, Acryl auf Leinwand, 160 x 120 cm (Ausschnitt)
Foto: Evelyn Körber)
[—]