verband bildender künstler thüringen
verband bildender künstler thüringen e.v.

[+]
  1/2
Das Ich macht sich auf, 2016, Linografie
(Tusche auf Karton), 50 x 70 cm

[+]
  2/2
„Weltenknospen“, 2017, Linografie (Tusche auf Bütten), 105 x 75 cm, Foto: Sibylle Reichel
HINWEIS  Diese Ausstellung ist bereits abgelaufen.
6.8. bis 1.9.2018

Sibylle Reichel - Monatsblüten


Grafik, Text

Mötzelbach 10
07407 Uhlstädt-Kirchhasel
Fon 036742.63427


www.sibylle-reichel.de

AKTION - Sa, 18.8.18 - 14 bis 16 Uhr


Aktion an der Galerie:
„Fischzug auf der Krämerbrücke“
Visuelle Protokolle von Gesprächsfetzen
(Zeichenaktion)

VERNISSAGE - Mo, 6.8. - 18 Uhr


Zur VERNISSAGE der Ausstellung „MONATSBLÜTEN“ - GRAFIK, TEXT der Künstlerin SIBYLLE REICHEL laden wir Sie und Ihre Freunde zur Vernissage am Montag, 6. August um 18 Uhr herzlich ein. Die Vernissage gestaltet die Künstlerin gemeinsam mit den Anwesenden.

Arbeitsgebiete:


Zeichnung und Handdruck, Kunst im Raum, Bildnotizen

Vita:


Freischaffende, Bildende Künstlerin | Netzwerkerin
Dialogbegleiterin (Dialog-Prozessbegleitung nach David Bohm)
Leidenschaft für Tanz als Ausdrucks- und Kommunikationsform
(Contact Improvisation | New Dance)
Dipl.-Ing. FR Architektur
zweifache Mutter

Stipendien:


2011
Arbeitsstipendium des Thüringer Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur
2017
Stipendium und Arbeitsaufenthalt (Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf) durch die Kulturstiftung des Freistaats Thüringen

Arbeiten in Sammlungen:


Mühlhäuser Museen | Museum Schloss Burgk | Freistaat Thüringen | Südharzkrankenhaus Nordhausen | Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt

über die Künstlerin:


„Sibylle Reichel schöpft ihre Inspirationen aus visuellen und akustischen Wahrnehmungen in Begegnungen und Dialogen mit Menschen. (...) Es entstehen dabei oftmals auch Psychogramme der Künstlerin mit hohem Abstraktionsgrad, die Geheimnisvolles und Unergründliches in sich bergen. Es ist eine reflexive Kunst, die auch zur Meditation einlädt.“ (Dr. Maren Kratschmer-Kroneck)

zur Ausstellung MONATSBLÜTEN:


In den „Monatsblüten“ wählt Sibylle Reichel jeweils eine ihrer Arbeiten aus und stellt diese ihrem Publikum vor. Von den Bildern inspiriert geht sie dabei monatlich das Experiment ein, jeweils einen eigenständigen Text zu kreieren und somit den Gedankenraum um einzelne Werke zu erweitern. Wenn Sie Interesse an den „Monatsblüten“ haben, können Sie sich hier anmelden:
info@sibylle-reichel.de
[—]    <<   >>